Aktuelles / Pinguin-System


Brandschadensanierung in Unnau

Im Mai 2015 wurde ein Gebäude in Unnau durch ein übergreifendes Feuer aus dem direkt angrenzenden Nachbarhaus schwer beschädigt.

Am stärksten betroffen war ein im Dachgeschoß gelegenes Schlafzimmer. Auch der darüber befindliche Dachbereich wurde durch die Hitze zerstört. Zusätzlich sorgte die starke Rauch- und Rußentwicklung für Sanierungsbedarf im kompletten Gebäude. Alle nötigen Arbeiten übernahm die Pinguin-System GmbH aus Dornburg.

In allen Räumen wurden Bodenbeläge, Tapeten, Decken- und Wandverkleidungen sowie Heizkörper entfernt. Die Wände wurden anschließend mit speziellen Reinigungsmitteln behandelt, um den Brandgeruch zu binden. Das Gebälk über dem ausgebrannten Zimmer sowie die Dacheindeckung wurden erneuert. Nachdem die Wände im Hauptbrandraum mit einer Isolierfarbe gestrichen wurden, konnten die Trockenbauer damit beginnen, das Dachgeschoß wieder in einen Wohnraum zu verwandeln.

Auch die restlichen Räume bekamen einen neuen Anstrich sowie neue Deckenpaneele verpasst. Wie es bis zur Fertigstellung weitergeht, lesen Sie im nächsten Teil.