Wir verwenden Cookies

... die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.
Ihre IP-Adresse wird anonymisiert bevor sie gespeichert wird!
Weitere Informationen

Über uns

Unser Unternehmen

Am 02.01.1962 gründete Georg Preis Junior als Malermeister die Firma Georg Preis. In der weiteren Entwicklung des Unternehmens kamen Meisterprüfungen für die Gewerke Estrich und Parkett hinzu. Seitdem haben wir uns zu einem Spezialisten für Parkett, Designbeläge, Bodenbeläge allgemein, Estriche und Untergrundsanierungen entwickelt.

Mit 55-jähriger Erfahrung präsentieren wir uns als „Vollsortimenter“. Wir sind stolz auf die hohe Akzeptanz bei Architekten, Bauträgern, Investoren und Privatkunden. Von Auftragsgrößen zwischen 10 qm und 10.000 qm erfüllen wir fachgerecht die Vorstellungen unserer Kunden. Viele unserer Auftraggeber gehören zu unseren Stammkunden. Dies freut uns besonders und spornt uns in unserem Leistungswillen immer wieder an.

Durch die eigene Ausbildung unserer Nachwuchskräfte, sowie die stetige Weiterqualifizierung unserer Mitarbeiter, verfügen wir über einen kompetenten Fundus an Stammpersonal. Gemeinsam stellen wir uns den Herausforderungen und wickeln die Aufträge fachkundig, zuverlässig und fair ab.

Mehr über unser Unternehmen erfahren Sie in unserem Videoportrait.

Preis GmbH Videoportrait
Videoportrait ansehen

Themen & Aktuelles

Sascha Beyer feiert 10-jähriges Betriebsjubiläum

Am Dienstag, den 01.08.2017 wurde Sascha Beyer von Betriebsleiter Michael Scharr für seine 10-jährige Betriebszugehörigkeit zur Preis GmbH mit einer...

Barbara Lahnstein feiert 10-jähriges Betriebsjubiläum

Am Dienstag, den 04.07.2017 wurde Frau Barbara Lahnstein in einer kleinen Feierstunde für ihre 10-jährige Betriebszugehörigkeit zur Preis GmbH von...

Preis GmbH feiert 55-jähriges Firmenjubiläum

Die Dornburger Bodenbelagsspezialisten der Preis GmbH sind in diesem Jahr bereits 55 Jahre erfolgreich tätig. Zusammen mit dem 25-jährigen...